{Event} Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien

 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße


Die Pre Opening Party im Zuge der Eröffnung des Flagship Stores von Bik Bok auf der Mariahilferstraße in Wien stand gestern ganz unter dem Motto Flower Power und Hippiestyle. Schon am Eingang wurde man von Mädels mit Bluemkränzen am Kopf begrüßt, während vor dem Store eine kleine mit weißem Gartenzaun umringte Wiese ausgelegt wurde. Es gab Liegestühle, süßes Popcorn in den Geschmacksrichtungen Erdbeer und Apfelstrudel, leckeres Frozen Yoghurt mit verschiedenen Toppings, die man sich aussuchen konnte, leckere Drinks und eine riesige Blumenwand mit dem Logo von Bik Bok, die als Fotowand diente und reichlich genutzt wurde. Ich wusste gar nicht wo ich zuerst hingehen oder hinschauen sollte und da doch recht viel los war, musste ich mir erstmal einen Überblick verschaffen. 



 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Blumenwand

Nach einer kurzen Stärkung mit einem leckeren Frozen Yoghurt erkundete ich auch schon den neuen Store und war auch dort erstmal etwas reizüberflutet. Ich kannte das skandinavische Label vorher noch nicht wirklich und war gespannt, was mich erwarten würde. Viele konnten es ja gar nicht erwarten, dass auch endlich ein Store nach Österreich kommt. Seit März gibt es ihn im Auhofcenter und mittlerweile mehrmals verteilt in Wien. Zur Einstimmung sang eine Künstlerin auf dem Klavier begleitet und anschließend legte eine DJane auf und schuf so ein richtig hippes Ambiente, das zum Shoppen einlud. Der Store erstreckt sich über zwei Ebenen, wobei es auf jeder Ebene Umkleidekabinen und Kassen gibt. Die aktuelle Kollektion ist sehr Hippi/Boholastig und besteht fast nur aus leichten Stoffen, und trendigen Mustern, passend zum Sommer. Von Tuniken über Shorts bis zu luftigen Kleidern und Hosen ist für jeden etwas dabei. Schmuck und Swimwear darf da natürlich auch nicht fehlen. Zuerst war ich mir nicht sicher, ob ich denn überhaupt etwas finden würde, doch nachdem sich die Menge etwas zurückgezogen hatte, konnte ich mit meiner Freundin, die mitgekommen ist auch in Ruhe alles anschauen und wir verschwanden dann vollgepackt in die Umkleiden. Eine nette Mitarbeiterin brachte mich dann noch auf die Idee eine Tunka zu einer kurzen schwarzen Spitzenhose zu kombinieren und ich war überrascht wie gut es aussah. Natürlich wurde das Outfit dann gekauft. Die Preise sind völlig in Ordnung und leistbar.

 
 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße

Nachdem der erste Shoppingstress sich gelegt hatte, schauten wir uns um was es denn noch so alles gab. So landeten wir schließlich einmal um die Ecke in einem Hinterhof, wo es reichlich zu essen und trinken gab. Von Burger, Pommes, Würstchen, Schokofrüchte, Zuckerwatte bis hin zu leckeren Fruchtgetränken und Aperitifs. Der frisch zubereitete Burger war superlecker, jedoch war so viel los und es gab so wenig Tische und Platz, dass wir ihn kaum genießen konnten. Dazu waren wir zu vollbepackt. Es wurde reichlich geplaudert und genascht, das Ambiente lud aber auch einfach dazu ein. Das Wetter spielte auch mit und überraschte uns nicht mit einem plötzlichen Regen. Wir kosteten uns dann auch durch das süße Popcorn, welches es vorne gab. Eigentlich bin ich kein Fan davon, aber die Geschmacksrichtung Apfelstrudel war einfach himmlisch! Auch die MitarbeiterInnen waren alle super freundlich und hilfsbereit und es wurde einem quasi jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.

 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Popcorn

Nach ein paar weiteren Fotos und gestärkt durch das leckere Essen ging es dann, ausgestattet mit einem tollen Goodiebag, auch schon auf den Weg nach Hause. Es war wirklich toll organisiert und passte auch super zu Bik Bok. Ich hatte es mir ehrlich gesagt nicht so vorgestellt und war dann wirklich überrascht und beeindruckt. Der ausgelegte Rasen vor dem Geschäft war eine tolle Idee sowie die riesige Blumenwand, die wohlgemerkt aus echten Blumen bestand. Das muss richtig viel Arbeit gewesen sein. Auch habe ich dann doch genügend gefunden und dank der 30%, die es heute am 18.06.2015 bei der großen Eröffnung übrigens auch noch den ganzen Tag gibt, habe ich auch richtige Schnäppchen gemacht.  Heute wird dort wohl die Hölle los sein, deswegen bin ich ganz froh, dass ich gestern schon vorab shoppen durfte. Ich werde aber sicher demnächst wieder hinschauen und nächste Woche bekomme ich dann auch schon die Herbstmode zu Gesicht. Da bin ich wirklich gespannt darauf, wie sich der Stil so in der dunkleren Jahreszeit macht. 


 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Haul
 Bik Bok Micro Festival Flagship Store Eröffnung Wien Mariahilferstraße Goodiebag
Goodiebag


Wie gefällt euch die Mode bei Bik Bok? Werdet ihr auch vorbeischauen oder wart ihr gestern vielleicht auch dort? Ich freue mich über eure Kommentare :)

xoxo N.


Share this:

JOIN CONVERSATION

7 Kommentare:

  1. Ist das schwarze ein Rock? Wenn ja, wie viel kostet der?
    Hatte gestern kaum Zeit/Muse zu gucken und bin nur mit ner Jeans nach Hause gewandert. Muss die Tage (wenn weniger los ist) noch mal hin und die 10 Euro einlösen. :-) Ich glaub der Rock wäre was für mich... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind beides Hosen. Die linke ist eine kurze und die rechte eine lange. 23 und 2 Euro :) Vielleicht gefällt es dir trotzdem, sind super angenehm zu tragen! Muss auch nochmal hin und genauer schauen, war ja doch ziemlich viel los.

      Löschen
  2. Wow.. genial!! Jetzt hast du mich dazu gebracht, darauf zu warten, dass der Laden auch in die Schweiz kommt. Die Sachen sehen wirklich toll aus!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke das wird nicht mehr lange dauern :) Die Sachen sind wirklich toll!

      Löschen
  3. Hallo Nicole,

    Menno, war klar das es den in Wien gibt ;-) Sieht auf jeden fall klasse aus. Preis geht auch so halbwegs, bin aber ne Sale-Käuferin!
    Bald bin ich in Wien, dann werde ich mal Ausschau danach halten.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt bestimmt auch bald in andere Städte! Ich kauf auch sehr gerne im Sale aber mit den 30% konnte ich mich auch anfreunden :D

      Löschen